Sommermelodie in Konzert

17.07.2018

Jugendverband Neumünster lädt zum Konzert ein

Neumünster (pm) - Seit dem 6. juni sind 50 Jugendliche in einem Sommercamp in Lütjensee. Sie leben in Zelten und versorgen sich selbst. Ebenso sind die 110 Sommermelodie Kids in dem Camp des Jugendverbandes. Betreut werden sie von 40 Teamer. Innerhalb einer Werkschau wollen sie der Öffentlichkeit zeigen, was sie sich in den letzten 1,5 Wochen erarbeitet haben. Sie haben in drei verschiedenen Workshops Musik, Theater und Medien/Kunst gearbeitet. Es wurde ein selbst erarbeitetes Stück konzipiert. Verschiedene Songs gecovert und neu interpretiert. Fotografie, Stop-Motion-Filme, Zeichnungen und vieles mehr werden zu sehen sein.

„Mit diesem 200 Personen Camp wollen wir nicht nur Kindern und Jugendlichen schöne Ferien ermöglichen, sondern auch unseren jungen Teamern die Möglichkeiten eröffnen, angeleitet von alten Hasen, Erfahrungen zu sammeln. Und nicht zu vergessen ist der kulturelle Anspruch. Jugendliche wollen total gerne chillen, wer denn bitte nicht, sie können deutlich mehr und haben auch großes Interesse vorab zu arbeiten. Denn vor einer Entspannung kommt eine Anspannung! Das Ergebnis können Sie am Mittwoch sehen. Wir freuen uns auf Sie/Euch und ganz viele Neumünsteraner. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten“, so Dietrich Mohr, erster Vorsitzender des Jugendverbands Neumünster.

Die Veranstaltung findet morgen, 18. Juli, um 18:30 Uhr in der Waldorfschule Neumünster am Roschdohler Weg 144 statt.