Fundsachenversteigerung online

01.12.2017

Besitzer nicht mehr auffindbar

Neumünster (pm) - Das Fundbüro der Stadt Neumünster versteigert vom 8. bis 22. Dezember Fundsachen, die sich im Laufe der Zeit dort angesammelt haben, über das Online-Portal www.zoll-auktion.de . Dabei handelt es sich um ein virtuelles Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden. Versteigert werden u.a. Uhren, Handys und Modeschmuck. Wer auf der Plattform mitbieten möchte, muss sich dort zunächst registrieren.

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2017 36