Weihnachtspäckchen für Wohnungslose

24.11.2017

Weihnachtspäckchen noch bis zum 14. Dezember abgeben

Foto: pm

Neumünster (pm) - Natürlich ist für die meisten Gäste der Tages- und Übernachtungsstelle für Wohnungslose der Diakonie Altholstein ein Dach über dem Kopf das Wichtigste. Trotzdem fehlt es auch häufig an nötigsten Dingen, seien es dicke Socken, Schal und Mütze gegen die Kälte, gängige Pflegeprodukte wie Deo, Rasierschaum, Zahnpasta oder Duschmittel, ebenso wie Handtücher und Badehandtücher - und natürlich freut sich jeder über eine süße Überraschung. Wer ein solches oder ähnliches Weihnachtspäckchen packen und spenden möchte, kann dies noch bis zum 14. Dezember direkt in der Gasstraße 12 tun. Eine Angabe, ob das Geschenk für Mann oder Frau ist, ist hilfreich.
Diese werden dann am 15. Dezember, bei der traditionellen Weihnachtsfeier für Bewohner der Übernachtungsstelle, Mitarbeiter sowie Gäste und ehemalige Bewohner der Tagestätte, den Wohnungslosen überreicht. In liebevoll geschmückten Räumlichkeiten wird ein ebenfalls durch Spenden ermöglichtes Weihnachtsessen serviert. Zudem wird Pastor Bemmé von der Anschargemeinde die Gäste an diesem Abend mit einer Andacht und einer Weihnachtsgeschichte festlich einstimmen.

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2017 36