Rückrunde

14.09.2018

Inklusionsturnier beim SVT Neumünster

Foto: Gottschalk

Neumünster (pm) - Am Samstag, 22. September, richtet das Lebenshilfewerk Neumünster GmbH ein Fußball-Rückrunden-Turnier aus, an dem sich zehn Mannschaften aus Schleswig-Holstein und Hamburg beteiligen. Alle Mannschaften kommen aus Werkstätten für Menschen mit Behinderung.
Die Hinrunde zu dem Turnier fand im Juni in Rickling statt, wo die Werkstätten in Gruppen gelost wurden und gegeneinander gespielt haben. Nach diesem Ergebnis werden die Mannschaften für den 22. September in eine A und B-Gruppe aufgeteilt. In der Zeit von 9.45 Uhr bis 13.30 Uhr finden auf dem Sportplatz des SVT Neumünster, Süderdorfkamp 22, diese Spiele statt und gegen ca. 14 Uhr wird feststehen, wer in den Gruppen zur Siegermannschaft gekürt werden kann.