Interaktive Lesung zum Tag des Flüchtlings

26.09.2018

Comedian und erfolgreicher YouTuber Firas Alshater erzählt von seinen Erlebnissen in Deutschland und Syrien

Neumünster (pm) - Firas Alshater ist ein ganz normaler Berliner mit Hipsterbart und Brille, ein Comedian und erfolgreicher YouTuber. Nur, dass er bis vor fünf Jahren in Syrien für seine politischen Videos verhaftet und gefoltert wurde. In einer interaktiven Lesung erzählt Firas von seinen Erlebnissen in Deutschland und Syrien. Witzig, tragikomisch, offen und liebenswert frech. Die Koordinierungsstelle für integrationsorientierte Aufnahme von Flüchtlingen der Stadt Neumünster lädt im Rahmen des Tages des Flüchtlings am Freitag, 28. September, um 19 Uhr ins KDW am Waschpohl ein. Karten zum Preis von sieben Euro gibt es ab 18:15 Uhr an der Abendkasse.

          Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook,
          um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.