Eisenbahntage in Kleinkummerfeld

03.08.2018

Sommerfest am Bahnhof

Kleinkummerfeld (pgo) - Am 11. und 12. August öffnen die Eisenbahnfreunde Mittelholstein e.V. von 11 bis 17 Uhr ihren Museumsbahnhof für alle jung und junggebliebenen Eisenbahnfreunde zu ihrem jährlichen
Sommerfest am Bahnhof Kleinkummerfeld.
Geboten wird wieder ein Programm rund um die große und kleine Eisenbahn! Der Bahnhof steht allen Gästen offen, mit seinem Original Stellwerk, dem 1. Klasse Abteil der 60ger Jahre zum Fachsimpeln, und vielen Exponaten rund um die Eisenbahn. Modellbahnen in Spur N und HO drehen wieder ihre Runden.
Auf dem Freigelände erwartet die Besucher der Signalgarten und eine Diesellok der deutschen
Werke Kiel. Ein Unikat der Deutschen Bahn ist der Bereisungswagen Klv 10-4001. Eine
Diesellok der Lübecker Maschinenbau AG Orenstein & Koppel, sowie ein Zweiwegefahrzeug,
das auf Schiene und Straße einsetzbar ist, kann ebenfalls bewundert werden.
Bevor es zur körperlichen Ertüchtigung an die Draisine geht (Fahrtstrecke „Kleinkummerfeld Bf“ -
HP Kleinkummerfeld Nord) oder zu einer Rundfahrt mit der Feldbahn, können sich die Besucher
mit Grillwurst, Kaffee und Kuchen sowie kalten Getränken stärken.
Ein kleiner Eisenbahnflohmarkt rundet das Programm der Eisenbahnfreunde ab.
Veranstaltungsort: Bahnhof Kleinkummerfeld Am Bahnhof 16, 24626 Kleinkummerfeld
Eintritt 2 Euro, für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre ist der Besuch frei.