Edith Piaf Abend in der Räucherkate Wattenbek

23.02.2018

Weltbekannte Chansons von "La Vie en Rose" bis "Milord"

Foto: privat

Wattenbek (pm) - Wer die Räucherkate Wattenbek in der Dorfstraße 16 kennt, weiß, dass die Gäste dort in den kleinen gemütlichen Räumen das Pariser Flair erwartet einschließlich einer Original Fotografie von Edith Piaf an der Wand. Nun kommt am Sonntag, den 3. März um 17 Uhr die Kieler Schauspielerin und Sängerin Fenja Schneider, die mit dem Stück "Spatz und Engel" im Kieler Opernhaus große Erfolge feiert, in die Kate, um dem Publikum mit Geschichten aus dem Leben der Nationalikone Edith Piaf zu erzählen und zeichnet die Entwicklung vom Gossenkind zum internationalen Star auf. Musikalisch wird Fenja Schneider von den großartigen Musikern Bettina Rohrbach am Klavier und Karsten Schnack am Akkordeon begleitet. Das Trio präsentiert weltbekannte Chansons von "La Vie en Rose" bis "Milord" und werden die Gäste in die Zeit der Bohème von Paris mitnehmen.

Anmeldungen werden unbedingt erbeten bei Petra Steffens unter 0173/1474362.

  • Bauen Wohnen

    Bauen Wohnen 2018 12